Bewertung T4Trade – Was wir über den Betrug durch T4Trade.com entdeckt haben

Bewertung T4Trade

Der Broker T4Trade hat definitiv eine interessante und farbenfrohe Website, auf der Informationen über Boni, unregulierte Hebel und alles andere, was die Tier1-Regulierungsbehörden verbieten, angezeigt werden. Da dies der Fall ist, wollten wir sicherstellen, dass Sie nicht von dieser Offshore-Firma betrogen werden, was der Hauptgrund für unsere Überprüfung von T4Trade war.

Bitte sehen Sie sich diese Bewertung sorgfältig an. Aber lesen Sie zuerst die Broker-Bewertungen von StakingTrades, IsTrade und FinLibra, um Ihre Tradingfähigkeiten zu verbessern.

Broker-Status:Offshore Broker
Reguliert durch:Nicht lizenzierter Scam-Broker
Operativer Status:Forex-Trading-Scam
Scammer-Websites:t4trade.com
Als Betrug auf die schwarze Liste gesetzt von:N/A
Eigentümer des Brokers:Tradeco Limited
Land des Hauptsitzes:Seychellen
Gründungsjahr:2022
Online-Handelsplattformen:MT4, WebTrader
Mobiles Trading:Verfügbar
Mindesteinzahlung:N/A
Einzahlungsbonus:20 – 100 %
Handel mit Krypto-Assets:Nicht verfügbar
CFD-Handelsoption:Ja, Sie können CFDs handeln
Verfügbare Handelsinstrumente:Devisen, Rohstoffe, Indizes, Aktien, Futures
Maximale Hebelwirkung:1:1000
Islamisches Konto:Nicht verfügbar
Kostenloses Demo-Konto:Ja
Akzeptiert US-Kunden:US-Trader werden nicht akzeptiert

Ist T4Trade ein regulierter Forex-Anbieter?

T4Trade ist eine Marke von Tradeco Limited, eingetragen auf den Seychellen. Die Regulierung von T4Trade kommt also aus der Tier3-Zone, der Financial Securities Authority of Seychelles. Das mag zwar ein kleiner Trost sein, aber wir wollen den Hauptunterschied zwischen den Tiers erklären.

So sorgen beispielsweise Tier1-Regulierungsbehörden wie FCA, ASIC und BaFin dafür, dass Unternehmen strenge Regeln befolgen, Risiken begrenzen und über Entschädigungsfonds verfügen.

Auf der anderen Seite steht zum Beispiel die FSA der Seychellen; diese verlangt von den Brokern das Ausfüllen eines Basisformulars, das Informationen über das Unternehmen, die verantwortliche Person, die Banken und die Anwälte enthält.

Nach einer Überprüfung müssen die Broker eine Registrierungsgebühr von rund 2.000 Dollar entrichten und dürfen dann Finanzdienstleistungen anbieten. Wie Sie sehen können, ist dies nicht gerade die beste Methode, um sicherzustellen, dass Kunden nicht betrogen werden, und die FSA hat keine Möglichkeit, denjenigen, die eine Beschwerde einreichen, eine Entschädigung zu zahlen.

Beachten Sie, dass eine Tier3-Lizenz ohne Tier1-Regulierung nichts wert ist, und fallen Sie nicht auf die Märchen des Brokers herein.

Wo leben die Opfer der betrügerischen Aktivitäten von T4Trade?

Unserer Überprüfung zufolge ist der T4Trade Trading-Scam hauptsächlich in den folgenden Ländern aktiv:

  • Spanien
  • Frankreich
  • Italien
  • UK
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Belgien
  • Norwegen

Sobald Sie die Website des Brokers von einer Nicht-EU-IP aus öffnen, sehen Sie eine Meldung, dass das Unternehmen nur in der EU und im EWR tätig ist. Es gibt jedoch keine Regulierung für solche Dienste.

Wie kontaktieren Scammer ihre Opfer?

Scammer und Betrüger haben verschiedene Möglichkeiten, ihre Opfer zu kontaktieren. So ruft der Forex-Broker T4Trade seine bestehenden und potenziellen Kunden zahlreiche Male an, um sie davon zu überzeugen, das Angebot anzunehmen.

Wenn Sie Anrufe ablehnen oder alle Nummern des Brokers blockieren, werden Sie möglicherweise per E-Mail kontaktiert. Das Unternehmen schickt Ihnen alle möglichen Angebote und Werbeaktionen und lockt Sie damit in eine Falle.

Wenn Sie sich noch nie zum Investieren angemeldet haben, werden Sie vielleicht über soziale Medien oder Dating-Apps angesprochen. Betrüger kontaktieren ihre Opfer meist über Instagram- und Facebook-Nachrichten und erzählen Geschichten, wie man Millionen verdienen kann.

Sie wollen Sie damit überzeugen, diese fantastische finanzielle Gelegenheit zu nutzen, die sie gefunden haben.

Außerdem kann es sein, dass Sie von potenziellen Partnern auf Tinder, Bumble oder Grindr angesprochen werden. Betrüger haben einen Weg gefunden, um Romantik und finanzielle Betrügereien zu kombinieren und sowohl Männer als auch Frauen ins Visier zu nehmen.

Es kann sein, dass Sie monatelang mit einem potenziellen Liebhaber in Kontakt stehen, bevor er (oder sie) Ihnen eine gemeinsame Investition vorschlägt.

Trauen Sie niemandem, den Sie nicht kennen, und halten Sie sich an die gute alte Regel: Was zu schön klingt, um wahr zu sein, ist es wahrscheinlich auch.

Support von T4Trade – Sie werden in einen Betrug gelockt

Der Broker T4Trade hat ein recht solides Support-Team, das versucht, seine Opfer auf jede erdenkliche Weise zu erreichen. Sie werden Sie anrufen und Ihnen E-Mails schicken und Sie drängen, hier und jetzt zu investieren.

Sobald Sie die erste Einzahlung getätigt haben, wird Ihnen ein Account Manager zugewiesen, der Sie unterstützt und Sie über die Plattform informiert. Zu diesem Zweck kann ein Account Manager Sie auffordern, TeamViewer oder AnyDesk, eine Remote-Desktop-Software, herunterzuladen.

Auf diese Weise haben sie Zugang zu Ihrem Online-Banking und können auf Ihr Geld zugreifen und es schnell an das Unternehmen oder sich selbst überweisen.

Seien Sie vorsichtig und lassen Sie niemanden, dem Sie nicht vertrauen, auf Ihr Gerät oder Ihre persönlichen Daten zugreifen.

Bewertungen T4Trade Trading – Vermeiden Sie diesen FX-Anbieter

Wenn Sie bei Trustpilot nachsehen, werden Sie feststellen, dass die T4Trade-Bewertungen recht solide sind. Der Broker wird mit 3,5 Sternen als durchschnittlich bewertet. Beachten Sie jedoch, dass neue Investmentfirmen anfangs dazu neigen, ihre eigenen Bewertungen zu schreiben, während die wirkliche Meinung der Kunden erst dann zustande kommt, wenn sie genug Leute betrogen haben.

Das ist genau das, was dem Broker T4Trade passiert ist, und wir werden ein paar aktuelle Kommentare teilen.

„Die schlimmste Erfahrung aller Zeiten. Ich versuche schon seit fast 3 Wochen, mir mein Geld auszahlen zu lassen. Jedes Mal, wenn ich mich melde, haben sie eine Ausrede. Ich habe E-Mails verschickt und im Chat mit ihnen gesprochen. Sie sagen, dass sie mir einen Code schicken werden, damit ich die Überweisung verfolgen kann, aber nicht einmal den können sie übermitteln.“

– Trustpilot-Kunde

„Sie sagten, sie hätten Probleme mit dem Server oder so etwas.

 Im Grunde genommen wurde mein gesamtes Geld von den Inhabern des Brokers selbst von meinem Konto gestohlen.

 Sie sagten, dass der Gewinn, den ich während dieser Zeit mit dem Trading gemacht habe, abgezogen wird. Sie haben über 1,8K für einen Trade abgezogen?

 Praktisch mein ganzes Konto ist leergeräumt und ich habe mit meinem hart verdienten Geld dort zu traden begonnen!!!!!!“

– Trustpilot-Kunde

Bewertung MT4-Plattform von – MetaTrader 4 Plattform

T4Trade Handels-Software

Das einzig Gute an dieser Bewertung ist die Handelsplattform von T4Trade. Das Unternehmen bietet mit MT4 eine der besten Branchensoftware mit der größten Anzahl von Charts und Indikatoren an. Das Problem ist jedoch Folgendes.

Regulierte Broker in der EU u4nd im Vereinigten Königreich haben für den Devisenmarkt eine Hebelwirkung von 1:30 oder 1:50, was die Risiken verringert. T4Trade bietet eine Hebelwirkung von bis zu 1:1.000, wodurch Ihr Kapital überbewertet wird und Sie alles, was Sie investiert haben, innerhalb von Minuten verlieren können.

Was ist mit einer mobilen Trading-App bei T4Trade?

Das Login bei T4Trade ist über eine spezielle Android- und iOS-App möglich. Das Problem der unregulierten Handelsbedingungen bleibt jedoch bestehen.

WebTrader-Plattform

Wenn Sie kein Fan von MetaTrader sind oder einfach eine webbasierte Plattform bevorzugen, bietet Ihnen dieser Broker Zugang zu einem proprietären WebTrader.

Angebot an Handelsinstrumenten – Verfügbare Märkte

Trader von T4Trade können auf fünf Märkte zugreifen, darunter:

  • Forex – EUR/USD, USD/JPY
  • Rohstoffe – Gold, Öl, Silber
  • Indizes – NASDAQ, FTSE100
  • Aktien – Amazon, Apple, Google
  • Futures – Öl, S&P500, EUR/USD

Gebühren und Spreads bei T4Trade

Der Spread beginnt bei 2,1 Pips für das Standard-Konto und 1,2 Pips für das Privilege-Konto. Angeblich erhebt das Unternehmen keine Gebühren für Konten, sodass sich die logische Frage stellt, wie es Geld verdient. Wenn eine Tradingfirma keine geringen Provisionen verrechnet, bedeutet dies, dass ihr oberstes Ziel nicht ein legitimer Gewinn, sondern Ihre gesamte Einzahlung ist.

Ein Überblick über Handelskonten – Welche bieten sie?

T4Trade Handelskonten

Es gibt 4 T4Trade-Kontotypen, darunter:

  • Standard
  • Premium
  • Privilege
  • Cent

Der Hauptunterschied ist der Spread und die Basiswährung, da das Cent-Konto auf Krypto und USC basiert. Die Mindesteinzahlung von T4Trade wurde nicht bekannt gegeben, daher müssen Sie diese Informationen vom Broker erhalten.

Kann ich mit T4Trade kostenlos traden?

T4Trade ermöglicht ein Demo-Konto, aber das ist nur ein weiterer Köder. Wenn Sie der Meinung sind, dass alles gut läuft, können Sie entspannt sein und mit einem guten Gefühl investieren.

Der eigentliche Kampf beginnt jedoch, wenn Sie echtes Geld einzahlen und eine Auszahlung beantragen müssen.

Wurden Sie vom Broker t4Trade betrogen? – Starten Sie den Rückbuchungsprozess

Wenn Sie oder eine Ihnen nahestehende Person Opfer eines Betrugs durch T4Trade geworden sind, lassen Sie es uns wissen. Es ist an der Zeit, das Rückbuchungsverfahren einzuleiten und das zurückzuholen, was Ihnen rechtmäßig zusteht.

Betrugen.com verfügt über jahrelange Erfahrung im Umgang mit Scheinfirmen und kann Ihnen in dieser Angelegenheit helfen. Lassen Sie Betrüger nicht mit Ihren Ersparnissen abhauen, lassen Sie uns gemeinsam dagegen vorgehen. Handeln Sie jetzt!

FAQ

Was ist T4Trade, und sollte ich dort Geld investieren?

T4Trade ist ein Online-Forex- und CFD-Trading-Anbieter mit Offshore-Sitz. Da die Firma eine Offshore-Lizenz hat, können Sie leicht betrogen werden. Sollte dies der Fall sein, wenden Sie sich bitte an uns, damit wir Ihnen bei der Rückerstattung helfen können.

Wie hoch ist die Mindesteinzahlung bei T4Trade?

T4Trade hat nirgends seine Mindesteinzahlungsanforderungen angegeben.

Kann ich beim Broker T4Trade mit Kryptowährungen und CFDs handeln?

Sie können CFDs auf Rohstoffe, Indizes, Aktien und Futures handeln, aber nicht auf Kryptowährungen.

Wie lange dauern die Auszahlungen bei T4Trade?

Der Broker erwähnte nie Auszahlungen oder gab einen Zeitpunkt für den Erhalt der Gelder an.

Bietet T4Trade ein Demo-Konto an?

Ja, T4Trade bietet ein Demo-Konto an, aber das eigentliche Problem beginnt mit der Ersteinzahlung.

Haben Sie Geld an Scam Broker verloren?
Sie können Ihr Geld zurückbekommen. Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Beratung zur Rückgewinnung.